News

Die Renaissance des Privatgartens

In der Natur fühlen wir uns so wohl, weil sie kein Urteil über uns hat“ – dieses Zitat von Friedrich Nietzsche mag erklären, warum der eigene Garten nicht erst seit Corona eine wahre Renaissance erfährt.

Über den Dächern von Münster

In Münster nennt man die mächtigen runden Gebäude der Uniklinik bezeichnenderweise „Bettentürme“. Nun wachsen auf einer der Turmterrassen 30 Jahre alte Kiefern, auch diese bezeichnenderweise „Windflüchter“ genannt.

Baum-Seminar bei Boymann

Neue Bäume für die Stadt – und zwar viele! Der Klimawandel hat uns erreicht und Planung, Baumschulwirtschaft, Landschaftsbau, Städte und Gemeinden müssen sich bezüglich des Stadtgrüns für morgen damit auseinandersetzen.

Zukunftsperspektiven in Münster

Preußen Münster könnte wieder aufsteigen, es gibt Grund zum Optimismus. Unterstützt werden die schwungvollen Zukunftsperspektiven durch die Bauaktivitäten neben dem Stadion.

Gigantische Erdbewegungen

Im kommenden März werden Mitarbeiter unseres Dortmunder Standortes die vorbereitenden und begleitenden Arbeiten für eine Sinteranlage in Dortmund abgeschlossen haben.

Ein tolles Naturschauspiel!

Der Amberbaum, Liquidambar beeindruckt aktuell in unserer Baumschule durch seine spektakuläre Laubfärbung. Im Sommer fällt er mit seiner dunkelgrünen Laubfarbe kaum auf, doch sobald der Herbst heranbricht, veranstaltet er ein regelrechtes Farbenfeuerwerk.

Innovationen in Grün

Im aktuellen IHKmagazin der Region Osnabrück-Bentheim wurde jetzt ein Standort-Porträt der Gemeinde Glandorf mit dem Titel "Innovationen in Grün" veröffentlicht. Die Firma Boymann legt in Ihrem  Unternehmensporträt einmal mehr den Fokus auf das aktuelle Trendthema der vertikalen Begrünung.

Landschaftsgärtner-Cup 2021

Benedikt Riesenbeck und Matthis Hemsath haben beim diesjährigen Landschaftsgärtner-Cup 2021 vom Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Niedersachsen-Bremen e.V. in Bad Zwischenahn – Park der Gärten – den 5. Platz erreicht. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Top-Leistung!

Fassadenbegrünung in Münster

Im Neubau des Max-Planck-Instituts in Münster ist ein kleiner Innenhof von 12 x 10 Meter Grundfläche entstanden, damit die Mitarbeiter ihre Pause im Freien verbringen können.

Seite 1 von 3

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Haben Sie eine Frage zu unseren Leistungen? Möchten Sie mehr Informationen? Oder haben Sie einen Terminwunsch für ein persönliches Gespräch?

Schreiben Sie uns. Wir melden uns umgehend zurück!

Wir interessieren uns für:

Spamschutz:*
captcha
*Pflichtfeld