News

Landschaftgärtner-Cup 2021

Benedikt Riesenbeck und Matthis Hemsath haben beim diesjährigen Landschaftsgärtner-Cup 2021 vom Verband Garten, Landschafts und Sportplatzbau Niedersachsen-Bremen e.V. in Bad Zwischenahn – Park der Gärten – den 5. Platz erreicht. Herzlichen Glückwunsch und top Leistung!

Fassadenbegrünung in Münster

Im Neubau des Max-Planck-Instituts in Münster ist ein kleiner Innenhof von 12 x 10 Meter Grundfläche entstanden, damit die Mitarbeiter ihre Pause im Freien verbringen können.

Aufräumarbeiten im Flutkatastrophengebiet

Unsere Mitarbeiter Sven Kassen und Carsten Uthmann haben sich am Wochenende 3 nach der Flutkatastrophe (30.07-.01.08.2021) in Ihrer Freizeit mit einem Tieflader und einem Pritschenwagen, vollgepackt mit schweren Maschinen, auf den Weg nach Altenahr gemacht, um dort bei den Aufräumarbeiten im Katastrophengebiet zu helfen.

Boymann Dortmund wird 20 - Herzlichen Glückwunsch!

Vor rund 50 Jahren gründeten Heinz und Hubert Boymann eine Baumschule in Bad Iburg. Daraus ging das Unternehmen hervor, das heute von den drei Standorten Glandorf, Dortmund und Hamburg seine Landschaftsgärtner zu den Kunden schickt.

Matthias Wiemer – der Personalentwickler

Matthias Wiemer spielt beidfüßig Fußball, hinten links bei den Alten Herren von TuS Glane. Auf dem Weg zum Tor muss man an ihm vorbei, und das ist nicht immer ganz einfach.

Das Foyer einer sachlich-modernen Stahl- und Glasarchitektur in Hannover

 Das Foyer einer sachlich-modernen Stahl- und Glasarchitektur in Hannover verlangte nach lebendigen Impulsen, ohne allerdings den Stil zu brechen.

Oberste Priorität Salzverträglichkeit

Zwei Gärtner und ein Schwung unserer Stauden und Gehölze haben eine Reise hinter sich, auf die nur die wenigsten Pflanzen und Gärtner hoffen können.

Frühjahrssaison der Boymann Baumschule

Schnee und Frost im Februar waren gerade verschwunden, da ging es mit der Frühjahrssaison ohne zu zögern voll los.

Renaturierung von Bächen – eine Zukunftsaufgabe für Boymann

Der Bockhorster Bach im Kreis Gütersloh gehört zu den Bächen, die im Zuge der Wasserrahmenrichtlinie der EU renaturiert wurden. Kanalisierte Bachbetten sollen – wo möglich – ebenso der Vergangenheit angehören wie unüberwindbare Hindernisse im Gewässerverlauf.

Seite 1 von 4

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Haben Sie eine Frage zu unseren Leistungen? Möchten Sie mehr Informationen? Oder haben Sie einen Terminwunsch für ein persönliches Gespräch?

Schreiben Sie uns. Wir melden uns umgehend zurück!

Wir interessieren uns für:

*Pflichtfeld