Der neue U-Bahnhof in Hamburg

Der neue U-Bahnhof in Hamburg-Oldenfelde im Nordosten der Metropole ist mehr als nur eine Haltestelle der U-Bahn.

Mit großem Aufwand hat die Hansestadt auch das Umfeld des Bahnhofes gestalten lassen - hier hatten die Mitarbeiter unseres Hamburger Standortes einen breiten Fächer an Aufgaben zu bewältigen: Erd- und Entwässerungsarbeiten, den Bau asphaltierter und gepflasteter Rampen, von Treppenanlagen und hohen Stützmauern, Errichtung von Zaunanlagen aus Stahl und Holz, Aufstellen von Bänken, Fahrradständern etc., Installation von Beleuchtung, den Bau von Sport- und Freizeitanlagen, Bepflanzung..., alles war dabei. Und das alles bei laufenden U-Bahnbetrieb auf der Strecke U1.

©Marcus Barthel

Bildergalerie